Hochzeitsreportage

Hochzeit in Bad Mergentheim und auf Schloss Mespelbrunn

Es ist Oktober 2020 und mitten in der zweiten Corona Welle. Das Handy klingelt und das Display zeigt eine Nummer aus der Schweiz:

“Hallo Dieter, hier ist Meli! Erinnerst Du Dich noch an mich? Wir haben vor ca. 12 Jahren schon zusammen geshootet. Mittlerweile hat es mich beruflich in die Schweiz verschlagen und jetzt plane ich meine Hochzeit! Hast Du Zeit  um uns zu fotografieren?”

Natürlich hatte ich für Meli und Ihren Marcel Zeit um dann am Hochzeitstag festzustellen: “Meli hat nichts verlernt…”

 

Bad Mergentheim und Schloss Mespelbrunn

Aufgewachsen ist Meli bei Ihrer Familie in Bad Mergentheim. 

Dort übernachtete das Brautpaar und die Hochzeitsgesellschaft, weshalb die “get ready – Aufnahmen” auch dort entstanden sind. Der schöne Park in der Kurstadt Bad Mergentheim stand natürlich ebenfalls auf der Locationliste für das Brautpaarshooting. 

Für die Trauung war geplant, in das traumhafte Schloss Mespelbrunn im Spessart, einem Wasserschloss in der Gemeinde Mespelbrunn, welche zwischen Aschaffenburg und Würzburg liegt, zu fahren.  Das Schloss liegt in einem engen Tal und ist für die Öffentlichkeit teilweise zugänglich. 

Die Feier selbst sollte dann wiederum in Bad Mergentheim erfolgen.

Aber der Reihe nach…